Ulrike Beimpold

Kabarettistin & Schauspielerin

Freund/innen dieses Blogs

aylin, , , geane, Gingers Blog, kassandra, leonardadavinci, DieLustDasLebenZuLieben, marimike, nofretete, nureinwort, prestige, activia: rinschi, , sandra38, serendipity, Sigrid Hauser, ,
(Diese User/innen haben diesen Blog in die Liste ihrer Freund/innen aufgenommen.)

Statistik

  • 3066 Tage online
  • 29423 Hits
  • 13 Stories
  • 120 Kommentare

Letzte stories

hallo ulrike. ich verfolg...

hallo ulrike. ich verfolge schon seit vi... nofretete,2010.01.31, 13:51

liebe Ulrike

innerhalb eines Monats haben wir es gesc... rosalie68,2009.12.11, 19:26

Liebe Ulrike,

ich bin nicht oft hier im blog, da ich z... soullady,2009.12.07, 10:38

@liebe ulrike

danke nochmals für den wundersch&ou... sandra38,2009.11.25, 23:32

Liebe Ulrike

Ganz oft klicke ich hier an, gespannt au... ,2009.11.03, 20:29

@ulrike

wow, ulrike, bei dir tut sich ja was, ei... marieblue,2009.10.15, 13:10

Das gibt es Neues

Liebe Ulrike, danke für die sch&oum... virginia49,2009.10.13, 13:51

Tanzen

Liebe Ulrike, das kann ich gut verstehen... kali,2009.10.13, 12:29

Kalender

Oktober 2009
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 

Suche

 

Aktuelle Blogs


    marieblue (Aktualisiert: 23.11., 17:40 Uhr)
    ercabi (Aktualisiert: 23.11., 09:07 Uhr)
    angi (Aktualisiert: 23.11., 09:00 Uhr)
    fulmi (Aktualisiert: 23.11., 08:55 Uhr)
    Hallo! (Aktualisiert: 23.11., 08:52 Uhr)
    kampfdembu... (Aktualisiert: 23.11., 08:46 Uhr)
    Tesas Blog (Aktualisiert: 23.11., 08:40 Uhr)
    Adventskal... (Aktualisiert: 23.11., 08:39 Uhr)
    passionflo... (Aktualisiert: 17.11., 11:10 Uhr)
    lisselka (Aktualisiert: 17.11., 08:32 Uhr)
    espresso14... (Aktualisiert: 14.11., 09:09 Uhr)
    irgendwiei... (Aktualisiert: 12.11., 13:01 Uhr)
    soul (Aktualisiert: 7.11., 16:32 Uhr)
    cora...der... (Aktualisiert: 1.11., 21:51 Uhr)
    Black Blog (Aktualisiert: 1.11., 21:42 Uhr)
    Geschichte... (Aktualisiert: 3.10., 11:39 Uhr)
    keinmausal (Aktualisiert: 1.10., 22:57 Uhr)
    LILI (Aktualisiert: 23.9., 22:42 Uhr)
    GeDankeNlo... (Aktualisiert: 22.9., 16:06 Uhr)
    Lieblingsm... (Aktualisiert: 15.9., 13:35 Uhr)
    Grauzone (Aktualisiert: 13.9., 07:22 Uhr)
    dino (Aktualisiert: 13.9., 07:13 Uhr)
    wasserfee (Aktualisiert: 13.9., 07:08 Uhr)
    MartinasFo... (Aktualisiert: 12.9., 11:55 Uhr)
    hannah17 (Aktualisiert: 11.9., 11:38 Uhr)
    CoraLino u... (Aktualisiert: 10.9., 11:36 Uhr)
    guinea_pig... (Aktualisiert: 29.8., 19:57 Uhr)
    sandra38 (Aktualisiert: 23.8., 21:19 Uhr)
    Melissa 13 (Aktualisiert: 17.8., 22:50 Uhr)
    Prinzessin (Aktualisiert: 8.8., 15:05 Uhr)
    Lies und (... (Aktualisiert: 31.7., 16:09 Uhr)
    Little mer... (Aktualisiert: 25.7., 06:57 Uhr)
    fallowtheh... (Aktualisiert: 5.7., 09:23 Uhr)
    eliza (Aktualisiert: 1.7., 06:43 Uhr)
    mary76 (Aktualisiert: 16.6., 08:51 Uhr)
    hoffnung (Aktualisiert: 12.6., 20:48 Uhr)
    indian (Aktualisiert: 12.6., 20:45 Uhr)
    theoneando... (Aktualisiert: 12.6., 20:35 Uhr)
    MacGregor (Aktualisiert: 22.5., 12:20 Uhr)
    transakt (Aktualisiert: 15.5., 21:24 Uhr)
    Millicent (Aktualisiert: 13.5., 22:59 Uhr)
    mishu (Aktualisiert: 13.5., 22:31 Uhr)
    TinasWelt (Aktualisiert: 9.5., 16:32 Uhr)
    Probier da... (Aktualisiert: 9.5., 16:29 Uhr)
    Libelle (Aktualisiert: 9.5., 15:38 Uhr)
    Mamarosa (Aktualisiert: 7.5., 11:32 Uhr)
    souls Neua... (Aktualisiert: 1.4., 08:01 Uhr)
    Carina Obw... (Aktualisiert: 30.3., 15:25 Uhr)
    malou001 (Aktualisiert: 13.3., 19:27 Uhr)
    sivi84 (Aktualisiert: 11.3., 00:03 Uhr)
Freitag, 09.10.2009, 00:17

beimpold`s woman blogg
bwb
DAS GIBT ES NEUES!

ich hab soviel erlebt ! am 3. september war mein letzter eintrag. wir schreiben den 9.oktober. irgendwie ist noch immer sommer. und seit dem letzten schreiben an euch wo der herbst schon einzug halten wollte und jetzt, sind 4- innere jahreszeiten in mir durchgezogen. ich tippe seit neuestem auf einem macbook. und kann mich von meinem alten herrn dem orangefarbenen opi i mac nicht trennen. ich glaube er bekommt bei mir sein computer ausgedinge und kann bleiben bis wir alle nur mehr telepathisch kommunizieren.

apropos telepathie:
ich war stargast bei der menatlist. die folge mit mir wird in den nächsten wochen ausgestrahlt. manuel horeth macht eine faszinierende show. ich weiß noch nicht wie geheuer mir das ganze ist. es gab einen moment wo ich knapp der hypnose entgangen bin. ich glaube der „listige mental-künstler“ verbindet tricks mit echtem einfühlungsvermögen. eure meinung dazu würde mich interessieren.

apropos meinung:
ich war bei barbara stöckl live, und das thema war krebsvorsorge. ein echt wichtiger beitrag! aber ich finde wir sollten auf unsere worte mehr achten. ich will für den krebs nicht vorsorgen. ich will auch aids nicht helfen!!! und dem krebs schon gar nicht! der gesundheit will ich helfen zu bleiben, sie fördern und hegen!

apropos gesundheit:
leute, damen und herren geht tanzen!!!!!! ich bin im fitnesscenter ok, sehr fein!! und:!!!!!! ich gehe in die tanzschule!! ich fühle mich wie eine sechzehn jährige, lerne alle schritte neu. die kann doch tanzen, denken vielleicht einige. ja choreographien, aber kurzkurzlang grundschritte von der pieke auf wie der piefke sagt, die erlerne ich ganz jungfräulich frisch, und es ist wie im himmel schweben.
und singen. beflügelt auch. es stärkt und öffnet meine innere welt. wenn meine lungen sich ausweiten, und füllen, fließt luft wie ein wasserfall in einen ein, und der ton reinigt dir die seele! leute tut was für euch!

apropos tun:
mir war oft faaaaaaad! aus einem einzigen grund. ich habe nicht zugegriffen! wien ist die weltbeste stadt. es bietet einem so vielfältig viel, daß ich sprachundschriftlos bin, wie ich das erst jetzt immer mehr erkennen kann. ich war bei der nacht der langen museen, ich weiß das heisst andersrum, ich finds aber so lustiger. die stadt bei fastvollmondnacht mit all dem interessierten getümmel zu erleben, hat mich so beglückt.
einige tage später läuft in der finsternis der runde ring. tausende sporthosen zischen bei frühlingstemperaturen an mir vorbei.


apropos finsternis:

es soll ja jetzt dunkler werden. bitte, ich weiß es klingt so abgedroschen. aber lächelt euch an!!! ich schwöre es funktioniert immer. wenn wir uns gegen das ernste verbitterte für das heitere entscheiden, und dem gegenüber ein smiley schenken erhellt uns das alle!!!!!
grinsen wir uns doch die kalte jahreszeit warm.


apropos schenken:
auch ein kleines lebensgeschenk ist für mich bookcrossing geworden. kennengelernt habe ich das ganze in meinem lieblingshideawayhotel. ich habe verlängert und verlängert und plötzlich waren meine bücher ausgelesen. in der bibliothek des hauses sprang mir ein blätterwerk entgegen. gelesen aber gepflegt. mit einem sticker versehen. es stellte sich heraus, dieses buch war nicht vergessen worden, sondern absichtlich freigelassen. um einen neuen leser zugefallen. dieser nimmt es wieder mit und wenn wenn er es fertig hat, entlässt er es von herzen wieder in die freie wildbahn an einem anderen ort. das buch reist. loslassen und reisen. und dann kann man das ganze noch eintragen auf www.bookcrossing.at und man kann den weg des geschriebenen verfolgen. das ist doch eine weltidee. hat die sich schon rumgesprochen denk ich mir? da gehe ich heute durch den rathauspark und mein blick fällt auf eine parkbank, da liegt ein buch drauf und noch eines und eine bücherschlange windet sich auf den parkbankreihen. bookcrosssingbücher soweit das auge reichte. eine richtige bücherwanderschaft!

apropos buch:
ich geh mit meinem „eine birne namens beimpold“ auf lesereise. am 20.10. und am 25.11. im theater im akzent. und sonst noch am 21.10. in wels, am 22.10. am attersee,und am 25.10. in frohnsdorf. am 16.10. trete ich noch bei einer wienerliedgala im akzent, und am 4.11. im konzerthaus mit einer wohligen interpretation von „gefährliche liebschaften“ auf. ich bekomme bald eine homepage das steht dann alles genau drauf, aber vielleicht ist ja einer von euch in der nähe und schaut vorbei und sagt haloah!

apropos haloah:
ich war wieder sehr berührtbewegt von euren kommentaren. mein haloha war heut extraausführlich, damit ihr wieder am laufenden seit was es mir bei so neues gibt, ausser den aufzeichnungen von was gibt es neues, die euch hoffentlich schon laufend unterhalten haben. lasst was von euch lesen! haloha!


das berührt betrifft bewegt mich.
das gibt es bei mir neues!
und bei EUCH?

das läßt EUCH herzlichst fragen, eure ulrike*


 
@Ulrike
Hallo,schönen Abend!!!

Ich freu mich über de lieben Zeilen, danke schön!!

Wir alle zusammen sind halt ein ganz lustiger Haufen, und ich les´ gern immer wieder deinen Blog, weil du so eine bemerkenswert starke Frau für mich bist.

Natürlich freu´ich mich auch über deine diversen auftritte im Fernsehen, aber man erfährt noch viel mehr, wenn man etwas liest, manchmal, denke ich kommen da Gedanken zum Vorschein die wir so noch nicht von dir kennen.

Danke, dass du zu unserer Blogerrunde gehörst!!!!

GLG aus der steirmark
  • aylin,
  • 2009.10.09, 00:52
 
Liebe Ulrike
vielen lieben Dank für´s Vorbeischauen im meinem Blog!

Apropos Telepathie
Manuel Horeth würde ich mir gerne mal live ansehen - finde sein "Tun" wirklich faszinierend...

Apropos Finsternis
Jetzt fange ich an, mich erst richtig wohl zu fühlen...
Das ist meine Zeit...schließlich bin ich auch ein Dezember-Kind...

Apropos Tanzen
Als ich 15 war, wollte ich einen Tanzkurs besuchen, wurde mir aber verboten, weil ich was angestellt hatte.....ggg
Und bis heute habe ich es nicht geschafft, dies endlich nachzuholen....**schäm**

Apropos Bookcrossing und Buch
Finde das eine geniale Idee!
Schade, daß Dich Deine Lesereise nicht in die Schilcher-Gegend führt....**zwinker**

Apropos Kaffee vs. Tee
Ich bin eine bekennende Kaffee-Tante, aber in der kalten Zeit schlürfe ich auch gerne mal ein Tässchen Tee und geniese es dann ausgiebigst...

Alles Liebe noch
Ginger
 
apropos..
...danke ulrike für deinen besuch, welche ehre in meiner hütte.
also der mentalist, telepathie, ulrike war dort, hmmmmm interessant. nein im ernst, ich kann mir vorstellen, dass diese ebene schon unerklärbar ist, oder zumindest teilweise. mich fasziniert die materie (jo eh kloar, i bin jo selbst so a wesen).
liebe ulrike, du bist immer eine bereicherung, egal ob im fernsehen, bei shows, oder hier.

so und jetzt mach ma a was fühlbares.

ich streue meinen besten feenstaub über dein haupt, spüüüürrrsssttt ihn.

fee
 
Liebe Ulrike!
War das eine herzerwärmende, freudige Überraschung deine Worte in meinem Blog zu lesen! Danke dafür!

Wunderbar, endlich wieder so viel von dir zu "hören". Oh ich bin schon gespannt auf die Folge mit dir und dem "Mentalisten". Mein Mann und ich schauen uns das ja regelmäßig an. Er der absolute Realist und Skeptiker kann so gar nicht glauben, was er da jeden Freitag sieht - ich, die offene, leich esoterisch angehauchte Romantikerin verschließe mich den vielen Dingen die wir nicht erklären können keinesfalls.
Vor kurzem habe ich ein Interview mit Manuel Horeth gelesen in dem er ganz ehrlich und autentisch gemeint hat, er würde nie behaupten, übersinnliche Kräfte zu haben. Hinter seinen Tricks steht ganz viel Psychologie, Menschenkenntnis und Einfühlungsvermögen. Diesen Eindruck habe ich auch. Er kann Menschen manipulieren - und keiner merkts :-) Toll, dieser Mann! Wie hast du dich mit/bei ihm gefühlt?
Genial finde ich, dass du tanze gehst! Da würd ich gerne meine Tanzbeinchen mit dir schwingen. Mein Mann - wie so viele Männer - ein absoluter Nichttänzer würde mich aber sicher nicht begleiten. Naja, sonst ist unsere Beziehung aber nahezu perfekt - also was solls!?
Ganz liebe Grüße und weiterhin so viel Power - die du grade ausstrahlst!
Susi
 
Liebe Ulrike!
Ich finde Manuel Horeth auch faszinierend und es wär natürlich ein Erlebnis ihn mal persönlich zu treffen. Du hattest ja das Vergnügen, und ich freue mich auf diese Show!
Apropos Meinung: Den Satz dass du "der Gesundheit helfen willst zu bleiben" finde ich genial. Bin auch der Meinung dass man vieles positiv formulieren sollte, weil im Unterbewusstsein sonst immer das haften bleibt was wir eigentlich NICHT wollen.

Um das Tanzen in der Tanzschule beneide ich dich ein wenig! Ich hab einen Partner den das nicht interessiert, aber ich tanze für mein Leben gern. Tanzen hat mir einige der größten Glücksmomente im Leben beschert, da fühle ich mich einfach lebendig. Du schreibst auch es ist "wie im Himmel schweben", das kann ich nachvollziehen.

Liebe Grüße
  • mary,
  • 2009.10.09, 18:19
 
Gespannt !
Hallo Ulrike !

Bin schon sehr gespannt auf die Sendung,
in der Du Gast bei M.Horeth bist !

Irgendwas muß ja dran sein,aber ich müßt das mal selbst erleben,damit ich so richtig dran glauben kann !

Bookcrossing,hört sich ja total interessant an
und werd mich da mal "einlesen",was es dabei
alles zu beachten gibt !


Ach ja,was ich noch unbedingt loswerden will:

Du bist für für uns eine große Bereicherung !!!

Alles Liebe !


Eliza
  • eliza,
  • 2009.10.09, 20:38
 
Liebe Ulrike...
danke fürs vorbei schauen!
das mit den "freundinnen" darf man so eng nicht sehen....
so schnell bin ich mit diesem begriff sonst nicht...
aber hier im blog wirds halt angeboten, zur vereinfachung des suchens und findens...
in deinen blog (mit dem du bin ich eigentlich auch nicht so schnell, aber hier halt so üblich) schau ich immer wieder mal gerne rein, du "sprudelst" immer so schön....
auch noch spät nachts....sprühen deine zeilen vor energie...
liebe grüße
Ps: das mit dem bookcrossing find ich auch super,
deinen vorschlag entsprechend habe ich meine mitmenschen heute angelächelt (mein mann meinte schon was los sei...),
auf dein buch bin ich auf jeden fall neugierig,
der nächste tanzkurs ist gebucht,
FÜR die gesundheit sollte man alles tun,
und den mentalist find ich sehr spannend, aber mitmachen...na ja...
 
apropos was gibt es neues
hallo liebe ulrike, da hast du uns ja sehr viel neues und spannendes und auch zum nachdenken mitgeteilt.

danke auch für deine lieben zeilen. ja vielleicht bin ich bei dir vorbeigelaufen. bin irgendwie schon süchtig nach laufen und auch nach wettbewerben.

hab leider noch keine sendung von the mentalist gesehen und kann mir das nicht vorstellen. aber ich denke man muss das live sehen um die stimmung mitzuerleben.

das wort krebsvorsorge so noch gar nicht betrachtet.
jedenfalls sollte die gesundheit im vordergrund stehen.

vor einigen jahrzehnten war ich in einer tanzschule und hab gerne getanzt und auch das leistungsabzeichen in gold gemacht. leider ist mir dann mein tanzpartner abhanden gekommen - scheidung - und somit wars mal mit dem tanzen vorbei. im vorjahr war ich wieder in einem tanzkurs. da es leider aber mehr frauen als männer in tanzkursen gibt, ist es schwer bei einem kurs mitzumachen. leider ist mein partner ein tanzmuffel und ich kann ihn so gar nicht überreden mit mir zu tanzen.

bei der langen nacht hab ich bereits zum 3.mal mitgemacht und ich finde das immer ein super erlebnis.

bookcrossing finde ich lustig und eine gute idee. eine bekannte hat schon mehrmals ein buch auf wanderschaft geschickt.

freu mich schon auf deinen lesereise und werde mir morgen gleich ein ticket sichern. ich schau mir auch jede
sendung "was gibt es neues" an, allerdings mit dir ist die sendung ein besonderer spaß.

da ich täglich mit den öffis untewegs bin, werde ich deine anregung ein lächeln zu schenken aufgreifen und schauen was für reaktionen kommen.

ganz liebe grüße
sandra
 
apropos bookcrossing
DANKE für den guten Tipp!
Da ich einige alte Bücher besitze, weiß ich schon was ich demnächst tun werde, da ich mich angemeldet habe!

MILLE BACI Andi
 
apropos...
liebe ulrike,
bin immer wieder begeistert von deinen beherzten gedanken-sprüngen & der wärme, die deine zeilen ausstrahlen!
danke,
lieber gruß,
 
Tanzen
Liebe Ulrike, das kann ich gut verstehen! Tanzen, und überhaupt B-E-W-E-G-U-N-G tut dem Körper gut.

Ich geh zwar nicht tanzen, dafür hab ich mir nun einen Superkurs ausgesucht. Nämlich Taekwan-do.
Und das mir! Wo ich zum Auto und zum Lift und retour gehe.

Diese Bewegungen sollten traditionell sein, mit Geist und Charakter verschmelzen. Klingt schon mal gut.

Fix ist: soviel wie in den ersten beiden Stunden habe ich
JAHRE nicht 'geturnt'. Aber, es ging irgendwo ein Knopf auf. Etwas hat sich gelöst. Ich glaub sogar, ich gehe jetzt aufrechter durchs Leben.

Was will man mehr? ;-)

Liebe Grüße,
  • kali,
  • 2009.10.13, 12:29
 
Das gibt es Neues
Liebe Ulrike,
danke für die schöne Stunde in Was gibt es Neues! vorerst einmal, Lachen ist ja was Wunderbares. Und mit so netten Kollegen wie Nia, Gernot ... muß es ja Spaß machen!
Danke für den Tipp mit bookcrossing-geh eh schon über daheim mit Büchern!
Ich liebe es zu tanzen und wenn ich einen Mann suche-nur einen der tanzen kann:-) Singen macht auch glücklich, das kann ich nur bestätigen.
Danke das Du unser Leben bereicherst!
Alles Liebe
 
@ulrike
wow, ulrike, bei dir tut sich ja was, ein wahnsinn, toll!

tanzen, singen, lesen, den vollmond anschauen, grinsen, das ist es also.
eine gute mischung.
ich fang heut damit an.

liebe grüsse
 
Liebe Ulrike
Ganz oft klicke ich hier an, gespannt auf neue verbale Verstrickungen und interessante Erzählungen.

Freue mich auf deine Beiträge
Alles Liebe und bleib gesund
  • ,
  • 2009.11.03, 20:29
 
@liebe ulrike
danke nochmals für den wunderschönen abend. meine mutter und ich fanden dich einfach super. ich freu mich schon sehr noch mehr von dir zu lesen.
danke auch für deine netten zeilen ... du weißt schon welche und wo.
freu mich wieder von dir eine story zu lesen und hoffe dass du bald wieder dafür zeit hast.
liebe grüße und einen schönen abend/tag
 
Liebe Ulrike,
ich bin nicht oft hier im blog, da ich zur Zeit eine Menge zu tun habe (Arbeit, Haushalt, 4-köpfige Familie, und einen pflegebedürftigen Vater), aber in deinen blog lese ich immer wieder sehr gerne.
Du schreibst so herzerfrischend einerseits, nachdenklich andererseits.
Vielen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst, denn du bist hier für uns alle eine echte Bereicherung!
Ich sah dich in dem Stück "Amarone" und fand dich außergewöhnlich gut. Bei dir hat man das Gefühl, dass du deine Rollen wirklich verinnerlichst!

Ganz liebe Grüße und weiter viel Erfolg,
 
liebe Ulrike
innerhalb eines Monats haben wir es geschafft ohne jegliche Werbung und Unterstützung insgesamt 8.749 Unterschriften zu sammeln

zu Weihnachten wollen wir die 10.000 erreicht haben und die Petition an Bundespräsidenten Fischer übergeben

http://www.agenda2020.at/a20_migulist/

das berührt betrifft bewegt mich.
das gibt es bei mir neues!

lg
rosa
 
hallo ulrike. ich verfolge schon seit vielen jahren deinen werdegang und bin ein großer fan von dir. ob in fernsehfilmen, im kino als synchronsprehcerin oder immer wieder bei "was gibt es neues", wenn du dabei bist ist dies ein pflichttermin. dabei ist mir natürlich wie vielen aufgefallen, dass du dich in den letzten jahren ja fast halbiert hast, was deine figur angeht. und du hältst dieses gewicht auch. meine persönlich efrage an dich ist? wie hast du das geschafft und schaffst es noch immer. sollte dies zu persönlich für dich sein, dann vergiss meine frage - ein fan bleibe ich so und so.
lg nofretete